Urlaub am Weissensee in Kärnten, (c) alfred santner, www.weissensee.news
Dieses Portal wird gesponsert von:

Ende Juli 2020 haben wir unseren Sommer-Urlaub am Weissensee verbracht. Wir sind einfach “‘Daham” geblieben, in unserer eigenen Region. Wir haben den Weissensee aus der Sicht eines Gastes kennen gelernt. Unser Feriendomizil war eine Ferienwohnung im Seehaus Sommerheim in Techendorf, nähe Zentrum.  Von dort aus waren die Wege zum Einkaufen und zu den Restaurants sehr kurz. 

Urlaub am Weissensee in Kärnten, (c) alfred santner, www.weissensee.news
Blick vom Balkon auf den Weissensee im Seehaus Sommerheim

In der Unterkunft angekommen, haben wir sofort die Ruhe und Gelassenheit in uns gespürt und sind mit den Kindern in den Weissensee gesprungen. Wir hatten auch das Wetter-Glück, dass jeden Tag Sonnenschein mit ab-und-zu abendlichen Gewittern wechselte. Genau das Wetter, das wir lieben, Am Tag Badewetter und am Abend lau, um auf dem Balkon oder auf dem Steg sitzen!

Eine Fahrt mit der Weissenseeschifffahrt durfte auf keinen Fall fehlen, denn die Kinder sowie auch die Erwachsenen lieben es, mit Familie Winkler über den Weissensee zu gleiten. Es gibt viel zu sehen und wenn wir es wollen, steigen wir dazwischen aus und spazieren durch die Wälder, neben dem Weissensee. Auf der Fahrt sahen wir den Bauernhof Hausjakober, das Haus Binter sowie den Bootsverleih Domenig in Neusach und das Hotel Moser, das Haus Carinthia, das Haus Seerose Weissensee, das Seehaus Winkler, den Kärntnerhof, sowie das Restaurant Schuler in Techendorf.

Urlaub am Weissensee in Kärnten, (c) alfred santner, www.weissensee.news
Florentina Santner am Steuer mit Kapitän Heidi Fian

Unsere täglichen Aktivitäten waren Spazieren gehen und eine Runde mit dem Bike um den westlichen Teil des Weissensees. Vor allem am Abend gab es dabei die schönsten Blicke auf den See und seine Umgebung.

Urlaub am Weissensee in Kärnten, (c) alfred santner, www.weissensee.news

Wir sind dankbar darüber, dass wir dort leben, wo andere Urlaub machen und konnten den Weissensee aus der Sicht der Urlauber kennen lernen. Lieber Weissensee, wir kommen wieder … 

 

Fotos: (c) alfred santner