BlaulichtNews

Betrug: Erwerb eines Motorrades auf einer Internetverkaufsplattform

Malerei Wieser - banner content

Am 23.04.2024 erstattete ein 73-jähriger Mann aus Villach Anzeige, dass er Opfer eines Betrugs wurde. Der Mann fand auf einer Internetverkaufsplattform ein Motorrad, welches er online erwarb.

Nachdem er sich mit dem Verk√§ufer via Messengerdienst √ľber den Kaufpreis geeinigt hatte, √ľberwies er in zwei Tranchen mehrere tausend Euro auf ein italienisches Konto. Das Motorrad, welches von einer Spedition von Italien nach √Ėsterreich √ľberstellt h√§tte werden sollen, wurde jedoch nicht geliefert.

Weitere Erhebungen werden gef√ľhrt.

Verwandte Artikel

Back to top button