BlaulichtNews

Sohn kam nicht nach Hause

Malerei Wieser - banner content

Am 21. März 2024 brach ein 76-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land zu einer Wanderung im Bereich Erzberg auf. Als er nach mehreren Stunden nicht nach Hause kam, begab sich sein Sohn auf die Suche nach ihm. Gegen 15:00 Uhr konnte er seinen Vater im Bereich der Kosbauer-Hube in der Gemeinde Bad Bleiberg, Bezirk Villach-Land, auf dem Boden liegend finden.

Aus bisher unbekannter Ursache kam der Mann augenscheinlich zu Sturz und zog sich Verletzungen im Bereich des Hinterkopfes zu. Vom Sohn wurde unverz√ľglich die Rettungskette in Gang gesetzt. Der Mann konnte nach Versorgung durch die Besatzung des Rettungshubschraubers RK 1 ins LKH Villach geflogen werden.

Verwandte Artikel

Back to top button